27.02. von Storuman nach Östersund

Hej Hej aus Östersund, tagsüber – 15 Grad, letzte Nacht -25 Grad. Bei teils sonnigem, teils wolkigem Wetter eine tolle Fahrt nach Östersund. Die Eiskirche in Vilhelmina wird von den Lions gebaut. Leider fällt auch schon mal der Altar und das Kreuz um. Brauchen den richtigen Klebstoff!! Östersund ist eine schöne kleine Stadt und sehr Sport begeistert. Biathlon, Skilanglauf, Fussball etc. Morgen geht es weiter nach Lillehammer in Norwegen, ca. 7 Std. Fahrt. ……und tschüss.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.